C’est Mon Paris Intensément

C’est Mon Paris Intensément

© Yves Saint Laurent

Paris, verkörpert vom Eiffelturm – einer schwindelerregenden Silhouette in der Form eines auf den Kopf gestellten Y, dem Anfangsbuchstaben von Yves. Die Hauptstadt der Liebe, destilliert in ein extravagantes Bouquet aus Rosen, was PARIS zu einer Duftlegende machte. Das originale PARIS EAU DE PARFUM war 1983 Yves Saint Laurents Geschenk an die Stadt, die er zärtlich und stolz “Mon Paris” nannte, weil sie ihn erobert hatte und weil er auch ihr Herz erobern konnte. Mit diesem epochalen Duft konnte der Couturier endlich der ganzen Welt beweisen, wie sehr er die Stadt der Liebe liebte…

© Yves Saint Laurent

Mit MON PARIS EAU DE PARFUM erfindet YVES SAINT LAURENT BEAUTÉ 2016 das Liebespfand des Couturiers mit einer neuen olfaktorischen Signatur neu: die hypnotisierende Datura-Blume als Symbol wahnsinniger Liebe trifft auf ein elegantes Patschuli: eine subversive Neuinterpretation des traditionellen Chypre durch die Umkehr seiner klassischen Struktur, was einen unerwarteten, ultramodernen weißen Chypre ergibt, der genauso magnetisch anziehend wie gewagt ist.

© Yves Saint Laurent

Im Auftakt bereiten köstlich fruchtige Noten den Weg für die Blume der Romantik auf. Ihr süßer Nektar malt eine Palette aus intensiven Pink-Tönen, mit einer crème de cassis Note und einemüberraschenden Himbeer-Akkord. Ein unwahrscheinliches Aroma, das dank der neuesten NaturePrint ™ Technik den Duft naturgetreu wiedergibt.

© Yves Saint Laurent

Wenn MON PARIS INTENSÉMENT seine Blätter öffnet, bringt das prachtvolle Fuchsia-Leuchten den ganzen Duft zum Strahlen. Die frische, weiße Pfingstrose errötet. Die nachtblühende Datura-Blume wird pink, wenn es ins Herz des Duftes geht: ein üppiges, wahnsinnig verführerisches Bouquet aus zwei Rosen-Absoluten, Rosa centifolia und Rosa damascena, als wertvolles Liebespfand…

© Yves Saint Laurent

Rank und schlank wie der Eiffelturm, der die Skyline von Paris prägt, zieht sich Patschuli in seiner pursten Qualität durch den Duft und verankert das flatternde blumige Herz.  Seine elegante Chypre-Signatur wird von einem zarten Cashmeran intensiviert, dessen warme Moschus-Note so sinnlich wie ein Kuss auf nackter Haut wirkt. Seidige Noten von weißem Moschus hüllen MON PARIS INTENSÉMENT ein, wie zarte Wolken bei Sonnenuntergang…

Schwindelerregende Liebe hinterlässt eine schwindelerregende Duftspur. C’est l’amour. C’est Mon Paris Intensément.

Ab März erhältlich.