Inspiriert durch den Art-Déco-Stil

Inspiriert durch den Art-Déco-Stil

© Kempinski Hotels
Das neue Gran Hotel Bristol ist nun eröffnet. Im Herzen von Havanna, nur wenige Schritte vom Nationalen Kapitol (El Capitolio) entfernt und in nächster Nähe zu den Hotspots der kubanischen Hauptstadt, können Gäste ab sofort in stylischem Ambiente ihren Aufenthalt geniessen.
© Kempinski Hotels
Eingebettet zwischen der Altstadt von Havanna (La Habana Vieja) und dem Centro Habana, ist das Gran Hotel Bristol der ideale Ausgangspunkt und Rückzugsort für  moderne Reisende. Inspiriert durch den legendären Art-Déco-Stil der 1930er Jahre sind die Innenräume der 162 komfortablen Gästezimmer stilvoll mit hellen Akzenten, klaren Linien und zeitgenössischem Design ausgestattet. Jedes Zimmer ist mit einem Flachbildschirm TV, individuellem Kontrollpanel und kostenlosem WiFi ausgestattet.
© Kempinski Hotels
„Unser zweites Hotel in Havanna ist für das Portfolio der Kempinski Hotels eine wunderbare Ergänzung. Das lässige Interieur im Boutique Hotel Stil an hervorragender Lage, kombiniert mit dem authentischen kubanischen Service, macht dieses Juwel zum attraktiven Place to be,” so Xavier Destribats, Chief Operating Officer The Americas und Vorstandsmitglied der Kempinski Hotels.
© Kempinski Hotels
Thierry Brinté, General Manager des neuen Hotels, fügt hinzu: „Die reiche und lebendige Kultur Havannas diente als größte Inspiration für das Gran Hotel Bristol. Mit viel Hingabe und Liebe wurde dieses historische Gebäude zu einem stilvollen modernen Hotel umgebaut, in dem sich entspannte, urbane Vibes mit einem erstklassigen kulinarischen Angebot verbinden.”
© Kempinski Hotels
Vier einzigartige Restaurants und Bars stehen dem Gast zur Verfügung. Während das Restaurant El Capitolio Frühstück und Dinner in einem hellen Speisesaal sowie auf der Dachterrasse unter freiem Himmel serviert, gibt es im Restaurant/Bar El Diamante Tapas und Snacks mit Panoramablick auf die Altstadt Havannas. Am Abend läutet hier ein Live-DJ die Cocktailstunde und die Nacht ein. Die Lobby-Bar Pasos Perdidos ist ganztägig geöffnet und serviert kontinentales oder traditionell kubanisches Frühstück – zum Mittag gibt es Poke Bowls aus lokalen Zutaten. Burger, Chicken Wings, frisches Bier und Cocktails erwarten die Gäste im La Muralla Club, wo am Abend eine Jazzband mit Live-Musik für die passende Stimmung sorgt.  
© Kempinski Hotels
Der Dachpool, in dem sich das Spiegelbild der goldenen Kuppel des Capitolio bewundern lässt und von wo aus man einen Blick über die Stadt geniesst, wird mit Sicherheit zur Attraktion in Havanna werden. Neben einem Fitnessraum mit modernen Geräten für das Training auf Reisen gibt es einen professionellen Haarsalon mit Nagelstudio für Damen und Herren.