Must-Haves für den Red Carpet Look

Must-Haves für den Red Carpet Look

Die Ballsaison beginnt © Peek & Cloppenburg
Die Ballsaison beginnt © Peek & Cloppenburg

Die Oscar-Verleihung ist ohne Zweifel das wichtigste Ereignis der Filmindustrie, aber gleichzeitig auch eine Modenschau der Superlative: Jedes Jahr glänzen auf dem roten Teppich vor dem Dolby Theatre in Los Angeles Stars und Sternchen in den schönsten Roben und mit den teuersten Accessoires. fashionpress verrät, mit welchem Outfit man garantiert einen oscarwürdigen Auftritt hinlegt.

Sabine Karner bringt tolle Abendmode © Stefan J. Wolf
Sabine Karner bringt tolle Abendmode © Stefan J. Wolf
Mit dem klassischen Pumps ist der Wow-Auftritt garantiert – und das nicht nur auf dem roten Teppich © Marco Tozzi
Mit dem klassischen Pumps ist der Wow-Auftritt garantiert – und das nicht nur auf dem roten Teppich © Marco Tozzi
Dieser schwarze Spitzen-Pumps mit floraler Stickerei lässt sich vielfältig kombinieren und sorgt nebenbei für ein stilvolles Auftreten © Peter Kaiser
Dieser schwarze Spitzen-Pumps mit floraler Stickerei lässt sich vielfältig kombinieren und sorgt nebenbei für ein stilvolles Auftreten © Peter Kaiser

 

Das trägt Frau
Ob Heidi Klum im fliederfarbenen Wallekleid, Kate Winslet ganz in Schwarz oder Alicia Vikander in Louis Vuitton: Frauen hüllen sich bei den Oscars bevorzugt in das bodenlange Abendkleid, das auch gerne schulterfrei sein darf. Wer nicht so viel Haut zeigen möchte, kann die Schultern mit einem hübschen Schal oder einer Stola verstecken. Das teuerste Outfit, das je bei einer Oscar-Verleihung getragen wurde, trug übrigens Cate Blanchett im Jahr 2014: Zusammen mit ihrem Schmuck und einem Traum von Armani soll die Aktrice stolze 18 Millionen Dollar auf dem Leib getragen haben! Auch wenn der Otto-Normal-Frau mit Sicherheit ein vollkommenen anderes Budget zur Verfügung – bei einem festlichen Anlass wie diesem darf eine elegante Clutch auf gar keinen Fall fehlen.

Abendkleid MASCARA © Peek & Cloppenburg
Abendkleid MASCARA © Peek & Cloppenburg

 

Cocktailkleid Coast © Peek & Cloppenburg
Cocktailkleid Coast © Peek & Cloppenburg

Das Funkeln steckt im Detail
Nicht nur die Designer stellen ihre Mode am Oscar-Abend gern zur Verfügung – auch die Juweliere lassen die Hollywoodprominenz mit ihren Colliers, Ohrringen und Ringen noch mehr strahlen. Zwar können sich die wenigsten von uns echte Diamanten leisten – Zirkonia-Schmuckstücke sorgen trotzdem für einen glänzenden Auftritt. Auch klassisch-elegante Perlen, glänzender Vintage-Schmuck oder Broschen runden das Outfit perfekt ab.

Diese hübschen Perlen-Ohrringe versprühen einen Hauch Vintage und Eleganz und haben in Kombination mit dem passenden Ring und dem passenden Kettenanhänger eine atemberaubende Wirkung © Pandora
Diese hübschen Perlen-Ohrringe versprühen einen Hauch Vintage und Eleganz und haben in Kombination mit dem passenden Ring und dem passenden Kettenanhänger eine atemberaubende Wirkung © Pandora
Papyrus wristwatch © Cartier
Papyrus wristwatch © Cartier

Die passende Shapewear

Alles was man sich für den bevorstehenden Ball wünscht: Eine toll geformte Silhouette bei entspanntem, wohltuendem Gefühl. Mit der ITEM m6 SHAPEWEAR bleibt dieser Wunsch nicht länger unerfüllt. Das Geheimnis ist ein unvergleichbarer Tragekomfort durch hautsympathische Hochleistungsfasern und eine optimale Passform, die den Körper wirkungsvoll modelliert. Die Shirts und Pants formen nicht nur Bauch, Hüfte und Po, sondern regen gleichzeitig eine aufrechtere, gesündere Körperhaltung an. Kein Rutschen, kein Einschneiden: Shapewear, die für ein optimales Langzeittragegefühl optimiert ist, dank hochwertigster High-tech Garne.

Der SHAPESTRING BODY in nude zaubert eine makellose Körpermitte. © ITEM m6
Der SHAPESTRING BODY in nude zaubert eine makellose Körpermitte. © ITEM m6

Quelle Story: fashionpress

KEINE KOMMENTARE

Hinterlassen Sie ein Kommentar: