NESCAFÉ  lud zum Frühstück im Bett

NESCAFÉ  lud zum Frühstück im Bett

NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl
NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl

Die neue Kaffeemaschine ESPERTA und dazugehörige Smartphone-App machen diesen Traum aller Morgenmuffel und anspruchsvollen Kaffeegenießer wahr. Zum Launch der smarten Premiummaschine und digitalen Innovation lud NESCAFÉ Dolce Gusto-Business Executive Officer Christiane Fellner zum kuscheligen Frühstücksevent ins Bettenstudio der Wittmann Möbelwerkstätten.

NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl
NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl

So machte es sich u.a. Rock ́n ́Roller Andy Lee Lang im kuscheligen Laken gemütlich, knabberte am Croissant und bestellte seinen Lieblingskaffee ganz bequem via App. „Für mich als bekennenden Langschläfer und Kaffee- Junkie gäbe es nichts Schöneres, als jeden Morgen mit Kaffeeduft aufzuwachen und mein Cappuccino wartet bereits.“ zeigte sich der Musiker von den Möglichkeiten der NESCAFÉ Dolce Gusto-Innovation begeistert. Auch Café Puls-Beauty Bianca Schwarzjirg schwelgte im 7. Kaffeehimmel: „Wenn ich moderiere ist bei mir um halb zwei in der Früh Tagwache und den ersten Kaffee gibt es erst im Sender. An freien Tagen wird in der Früh erstmal gekuschelt, dann bekommt Rosa ihr Frühstück. Und während ich sie wickle, werde ich in Zukunft via App meinen Kaffee bestellen! Was für eine praktische Erfindung!“ lachte die fesche Jung-Mami.

NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl
NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl

„Wir sind immer auf der Suche nach neuen Ideen, um maximalen Kaffeegenuss bei höchster Convenience zu ermöglichen. Unsere neue ESPERTA in Kombination mit der Smartphone App ist ein konsequenter Schritt im Rahmen unserer Bemühungen, stets am Puls der Zeit zu sein.“ freut sich Christiane Fellner über die Innovation aus dem Hause NESCAFÉ Dolce Gusto.

NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl
NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl

Beim „Frühstück im Bett“ weiters gesichtet: Schauspielerin Konstanze Breitebner, Event-Queen Liliana Klein, Schauspielerin Adriana Zartl, Tatort-Star Dessi Urumova, Moderatorin Martina Kaiser, Künstlermanager Clemens Trischler, Kathi Stumpf, Charity-Lady Yvonne Rueff sowie Volleyball-Legende Oliver Stamm.

Weitere Infos unter: www.facebook.com/DolceGustoAT oder www.dolce-gusto.at

NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl
NESCAFÉ Dolce Gusto lud zum kuscheligen Frühstücksevent © Katharina Schiffl