Now Life

Now Life

Mix aus bekannten Labels und Nischenmarken © Peek & Cloppenburg
Mix aus bekannten Labels und Nischenmarken © Peek & Cloppenburg

Alle sechs Wochen neu, immer anders, immer ein kleines Universum für sich – Peek & Cloppenburg launcht neues Pop-up-Konzept

Einkaufen zum Erlebnis zu machen und aktuellen Trends und Lifestyle-Themen eine Bühne zu geben – das ist der Gedanke hinter dem neuen PoS-Konzept „POP Impression by Peek & Cloppenburg“, mit dem P&C jetzt an sechs Standorten in Deutschland und Österreich startet. Dabei wird auf Pop-up-Flächen im Store ein exklusives Sortiment präsentiert, das in dieser Form eine Neuheit für alle Kunden und Modebegeisterten darstellt. Mit jeweils drei saisonalen Themen pro Halbjahr liegt der Fokus neben branchenfremden Lifestyle-Produkten auf Highlight-Kollektionen und neuen Fashion-Marken, die alle einem Trendthema gewidmet sind. Sei es Beauty, Accessoires, Bücher oder Gastro, von großen Playern bis hin zu Szene-Marken – immer am Puls der Zeit. Für die nötige Aufmerksamkeit sorgen dabei ein eigens für den Pop-up designtes Möbelkonzept sowie eine kreative Schaufenstergestaltung.

Mix aus bekannten Labels und Nischenmarken © Peek & Cloppenburg
Mix aus bekannten Labels und Nischenmarken © Peek & Cloppenburg

Den Auftakt macht das Thema „Now Life“ – eine Hommage an das junge urbane Leben, bei dem sich alles um Lifebalance und bewusstes Genießen dreht. Vom 7. März bis 15. April 2018 laden die P&C-Weltstadthäuser Düsseldorf, Köln, Berlin, Frankfurt am Main sowie Wien Kärntnerstraße und Wien Mariahilfer Straße ihre Kunden dazu ein, den speziell ausgewählten Mix aus bekannten Labels und Nischenmarken zu entdecken. P&C holt in diesem Rahmen die verspielte Wäsche und Loungewear eberjey von den Gründerinnen Ali Mejia und Mariela Rovito aus Miami auf die Pop-up-Flächen. Nikefeiert seinen Kult-Sneaker Air Max 95 mit einer überarbeiteten Version. Weitere Partner und Highlights sind die ikonischen Kameras von Polaroid Originals, Pflege- und Home-Produkte des in Amsterdam ansässigen Labels Marie-Stella-Maris und schicke Coffee Table Books von Taschen.

Ab dem 18. April 2018 heißt es dann „Real Movement“ mit Athleisure Wear für Ladies, gefolgt von „Festival“ im Juni. Für die zweite Jahreshälfte stehen Themen wie z.B. „Travel“, „Premium“ und „Christmas“ auf dem Programm!