Ursprung & Zeitgeist

Ursprung & Zeitgeist

© Stephan Friesinger
© Stephan Friesinger

Zum 30-jährigen Firmenjubiläum von Mothwurf hat Stefanie Schramke das Zepter für das Design an ihre Tochter Anna-Katharina Mayer weitergereicht. Bei der aktuellen Kollektion für den Herbst/Winter 2019/20 war diese bereits federführend. Der von Mothwurf geprägte Slogan „Ursprung & Zeitgeist“ sollte nicht nur als Kollektionstitel und Inspiration dienen, sondern soll vielmehr die Tradition des Unternehmens und den jugendlichen Spirit der nachgefolgten Generation widerspiegeln.

 © Stephan Friesinger
© Stephan Friesinger

Mothwurf steht seit über drei Jahrzehnten für außergewöhnliche, elegante Mode, die ihren Ursprung in der Tracht hat. Moderne Elemente werden mit traditionellen Schnitten und Stoffen kombiniert und werden dadurch nicht nur anlass-, sondern auch alltagstauglich.

 © Stephan Friesinger
© Stephan Friesinger

Die neue Herbst-Winter-Kollektion ist eine ganz besondere – sie steht für einen Generationenwechsel im Unternehmen. Gründerin und Designerin Stefanie Schramke übergab ihren Part an Tochter Anna-Katharina Mayer, die sich bereits federführend für die aktuelle Kollektion zeichnet. Der Mothwurf-Slogan „Ursprung und Zeitgeist“ wurde somit passenderweise auch zum Titel der wunderschönen neuen Stücke für Damen und Herren, die durch Schlichtheit gepaart mit Raffinesse bestechen. Diese moderne Interpretation von Tradition soll nicht nur den Trachtenliebhaber begeistern, sondern auch Menschen, die sich individuell kleiden wollen und Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit legen.

 © Stephan Friesinger
© Stephan Friesinger

Bei den Farben dominieren Hubertus- und Tannen-Grün, Königsblau, Lava-Grau, Rubin-Rot und Purpur. Die Stoffe bestehen aus Naturmaterialien wie Seidenjacquard, zartem Leinen oder Stretchseide. Echte Hingucker sind Knöpfe, Metallschließen und Bordüren.