„Artists, Drums and Fire“

„Artists, Drums and Fire“

© Ing. Christian Camus

Tanzende Quallen, ein frecher Wasserwurm, die Korallenkönigin Aquaria, eine wunderschöne Perle und andere fantastische Wesen: Das fantastisch-märchenhafte Erlebnistheater „Artists, Drums and Fire“ verwandelt das Festivalgelände Wiesen zwischen 17. und  25. Juni 2022 in eine bunte und zauberhafte Unterwasserwelt des Meeres. Die vier Elemente – Feuer, Wasser, Erde und Luft – messen sich dabei in einem edlen Wettstreit und bringen ihre wertvollsten Eigenschaften der Korallengöttin als Gabe dar. Das Erlebnistheater für die ganze Familie verbindet Akrobatik, Tanz, Theater, Feuerartistik und die Percussionsounds zu einem aufregenden Gesamterlebnis. Erzählt wird die Show als Märchen, das die Besucher in eine spektakuläre Welt voller Artisten, Musiker und Schauspieler in fantastischen Kostümen entführt und so ein extravagantes und einmaliges Erlebnis für die ganze Familie garantiert. Für die Aufführung verantwortlich zeichnet „Tom & Domino Blue” und Drumatical Theatre, das u.a. schon mit ihrer Show „Aquaria“ weltweit Erfolge feiern konnte. Bei der technischen Planung und Umsetzung der Vorstellungen unterstützt Mitveranstalter Paul Legat mit seinem Team.

© Ing. Christian Camus

Green Events in Wiesen: Märchen soll „wachrütteln“

Mit „Artists, Drums and Fire“ wurde ein Format entwickelt, das ganz zum Ziel von Wiesen als Green Location passt. Die Festivalorganisatoren Juliane und Franz-Peter Bogner freuen sich sehr über den Meilenstein der Umweltzeichen-Zertifizierung als Green Event. Der grüne Gedanke spiegelt sich auch in der Erzählung des Märchens wider, denn es handelt von Ressourcen verschlingenden Menschen, deren egoistisches Verhalten von den Naturelementen gebremst wird. Aber auch die Organisation der Veranstaltung steht unter dem Green Event Charakter, dazu zählen u.a. Besucheranreise, gastronomisches Angebot, Ressourcenverwendung, Abfallvermeidung und viele weitere Maßnahmen, die helfen, den ökologischen Fußabdruck zu verringern.

An insgesamt 4 Tagen hat man die Chance, dieses Schauspiel hautnah zu erleben: An den Freitagen, 17.06. und 24.06.2022 jeweils um 20 Uhr, und an den Samstagen, 18. und 25.06.2022 um 16 Uhr und 20 Uhr.

Tickets: Early Bird Tickets sind ab 14,70 Euro unter der Tickethotline: 02626 81815 36 und auf ntry.at erhältlich. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.

© Ing. Christian Camus