Debut Perfume Collection von HATE ME LOVE ME®

Debut Perfume Collection von HATE ME LOVE ME®

HATE ME LOVE ME® © EAVenturesGmbH

Neuen Düften gegenüber bin ich immer neugierig. Und jetzt hab ich ein Duftlabel kennengelernt, das Aufmerksamkeit verdient: „Ob du mich liebst oder hasst, bleibt dir überlassen, mit mir gibt es nichts dazwischen“, so das provokante Motto der frechen Duftkreationen aus Wien, die unter der Marke HATE ME LOVE ME® vertrieben werden. Ziel der Duft-Unternehmung, ist die Individualität jedes Einzelnen mit Düften zu unterstützen. Nach der Entwicklung von Eau de Parfum und Markenkonzept werden am 12. April 2021 die ersten vier Düfte von den zwei Wahlwienern Mike Arens und Lukas Ebster lanciert: Feel Good Lie und Suicide Blonde für die Damen, sowie Urban Legend und Guilty Pleasure für die Herren. Alle Düfte sind vegan, ohne Tierversuche produziert ausschließlich unter hatemelove.me erhältlich. Neukundinnen und-kunden profitieren vom einzigartigen HATE ME LOVE ME® Satisfaction Promise und können alle Düfte kostenlos testen.

HATE ME LOVE ME® © EAVenturesGmbH

„Wir haben uns mit unseren Duftkreationen zwei Jahre Zeit gelassen, um für unsere Kundinnen und Kunden ein Duft-Universum aufzubauen, in dem sie sich abgeholt fühlen. Unser Parfüm soll Trägerinnen und Trägern eine Bühne zur Selbstverwirklichung geben und ihren Handlungen mehr Ausdruck verleihen. In unserer HATE ME LOVE ME® Welt bedeutet Authentizität einen Duft zu tragen, in dem sich die eigene Persönlichkeit spiegelt. Das Parfum wird zur zweiten Haut, deshalb ist es mit Bedacht zu wählen“, so Mike Arens, Co-Founder & Duftmacher bei HATE ME LOVE ME®.

HATE ME LOVE ME® © EAVenturesGmbH

Die Inhaltsstoffe

Alle Düfte sind zu 100 % aus veganen Inhaltsstoffen und werden „cruelty-free“ in Deutschland produziert. Bei der Produktion des Eau de Parfums wurde auf die Qualität der Rohstoffe geachtet, außerdem wird die Konzentration der Duftöle auf 16 – 18 % gebracht, um Kundinnen und Kunden ein langanhaltendes Dufterlebnis zu bieten.

HATE ME LOVE ME® © EAVenturesGmbH

Das Versprechen

HATE ME LOVE ME® versteht sich als digitale Marke, die die Philosophie “trying then buying” verstanden hat. Deshalb wurde das HATE ME LOVE ME® Satisfaction Promise entwickelt: Bei jedem Neukauf der Düfte, bekommen Kundinnen und Kunden ein Duft-Sample mit der Bestellung nach Hause geschickt. So hat man nach der Bestellung die Möglichkeit, die HATE ME LOVE ME® Duftkreationen risikofrei auszuprobieren und gegebenenfalls zu retournieren.

HATE ME LOVE ME® © EAVenturesGmbH

Die Damendüfte

HATE ME LOVE ME® Damendüfte sind intensiv strahlend und feminin – wohltuende, florale Düfte mit süchtig machenden Eigenschaften. Die Düfte wurden von den zwei Jungunternehmern kreiert und werden von einem unkonventionellen Zusammentreffen fruchtiger und intensiver, geschmeidiger Akkorde bestimmt. Feel Good Lie öffnet sich mit saftigen Noten von roten Beeren, die in eine beruhigende Herznote von Lilie und Veilchen übergehen. In der Basisnote sorgen Patchouli und Amber für einen sanften, umhüllenden Ausklang. HATE ME LOVE ME® Düfte sind nicht das, was man erwartet, und zugleich all das, was es sein muss.

HATE ME LOVE ME® – FeelGoodLie
Feel Good Lie

Die HATE ME LOVE ME® Frau ist selbstbewusst, dominant und weiß genau was sie will. Diesen Eigenschaften kann mit diesem Duft Ausdruck verleihen. Dieser Damenduft soll verführen und provozieren. Die hochwertigen Inhaltsstoffe verströmen sofort einen saftigen und erotischen Duft.

Kopfnote: Herznote: Basisnote: Rote Beeren, Französischer Pfirsich, Lilie, Veilchen Javanisches Patchouli, Ambroxan

HATE ME LOVE ME® SuicideBlonde
Suicide Blonde

Verführung à la HATE ME LOVE ME®: Hier treffen bittere Orange und Rose aufeinander. Sie werden zu einer unverschämt-intensiven Essenz. Die Trägerin und ihre Verehrer werden garantiert süchtig nach dieser bittersüßen Romanze.

Kopfnote: Herznote: Basisnote: Bitterorange, Weiße Pfingstrose Tonkabohne, Tahiti-Vanille

HATE ME LOVE ME® © EAVenturesGmbH

Die Herrendüfte

Die Herrendüfte von HATE ME LOVE ME® reisen entlang verschiedener Noten eines olfaktorischen Universums und hinterlassen einen einzigartig duftende Sillage, die nicht nur faszinierend, sondern auch schwer fassbar ist. Guilty Pleasure basiert auf den sanften Untertönen von Moschus und Sandelholz, dazu trifft Rose in der Herznote und das Entree machen Ananas und Bergamotte. Alle Herrendüfte von HATE ME LOVE ME® unterstützen die männliche Ausstrahlung und ziehen das Gegenüber unmittelbar an.

HATE ME LOVE ME® GuiltyPleasure
Guilty Pleasure

Der Duft des HATE ME LOVE ME® Lebensstils: Rebellion, Durchsetzungskraft und pure Männlichkeit. Ein intensiver Duftnebel, der den Träger komplett einnimmt und das Gegenüber in einen intensiven Bann zieht.

Kopfnote: Herznote: Basisnote: Ananas, Bergamotte, Kardamom Ägyptischer Jasmin, Muskat, Rose Ambroxan, Sandelholz, Zeder, Tonkabohne

HATE ME LOVE ME® -UrbanLegend
Urban Legend

Der HATE ME LOVE ME® Mann ist sagenumwoben, frech und schrecklich unverschämt – so sollte er auch riechen. Dieses intensive Parfum fußt auf holzigen Noten und rundet die stimmige Komposition mit Ambra und Labdanum ab.

Kopfnote: Herznote: Basisnote: Mandarine und roter Apfel Veilchen, Leder, Ambroxan, Labdanum, Vanille