Harry Potter Premiere in Hamburg

Harry Potter Premiere in Hamburg

Manuela und Ernst Fischer © Jochen Quast

„Die Magie kehrt zurück“ war das Motto der Galapremiere von “Harry Potter und das verwunschene Kind“ am Sonntag im neu eröffneten MEHR THEATER am Großmarkt in Hamburg.

 
Und da war sie auch – die Magie! Nicht nur, weil bis kurz vor der Premiere gezittert wurde, ob sie auch stattfinden kann, denn der drohende Lockdown, der Österreich ja schon erfasst hat, schwebte auch über Deutschland. Aber der Senat von Hamburg machte es möglich und Harry Potter konnte streng nach den 2G+ Regeln sein Publikum verzaubern.
 
Die Show besteht aus zwei Teilen, die im regulären Spielbetrieb an zwei auf einander folgenden Tagen im Theater zu sehen sind. Bei der Premiere kamen die Gäste in den Genuss, beide Teile an einem Tag sehen zu können.
Prater Gesch.führer Michael Prohaska, Maik Klokow, Ing. Alexander Ruthner (Praterges.) © Jochen Quast
Daher begann die Vorstellung bereits um 13 Uhr und am Red Carpet tummelten sich die VIPs ab 12 Uhr mittags. In der Pause zwischen den beiden Teilen stärkte man sich in den Pausen am großzügigen Buffet mit Speis und Trank und ab 18 Uhr konnte man den zweiten Teil genießen.
 
Standing Ovations für den Kärntner Hauptdarsteller Markus Schöttl und das Ensemble waren der Dank des Publikums für das Durchhalten der DarstellerInnen auch in schweren Zeiten!
 
Produzent Maik Klokow ist voll des Lobes für seine Truppe:“ Wir sind heute sehr glücklich, dass die Premiere von „Harry Potter und das verwunschene Kind“ vor diesem großartigen Publikum stattfinden konnte. Wir haben alle in den letzten Monaten außergewöhnlich hart gearbeitet und alle unsere MitarbeiterInnen sind sehr professionell auch mit den schwierigen Situationen umgegangen. Jetzt dürfen sich die Zuschauer auf magische Theaterabende im zauberhaften Mehr Theater in Hamburg freuen!”
Michael Prohaska, Maik Klokow, Marika Lichter, Alexander Ruthner © Jochen Quast
 
Die Promi Riege, die sich diesen Event nicht entgehen lassen wollte, war groß 
Mit dabei waren u.A. Sky Dumont, Rufus Beck-  Hörbuchsprecher Harry Potter, Dr. Peter Tschentscher –  erster Bürgermeister Hamburg, Kultursenator Carsten Brosda, Wayne Carpendale, Musicalstar Alexander Klaws, Model Franziska Knuppe, Udo Jürgens Manager und Produzent Freddy Burger,Moderator Wolfgang Kons, Hardy Krüger jr.,Salzburg Landestheater Intendant Carl Philipp von Maldeghem, Amstetten Intendant Alex Balga, Ralph Morgenstern, Ballettdirektor John Neumeier, Nina Petri, Anouschka Renzi, Jo Weil. Und Kai Wiesinger Die Österreicher waren vertreten durch Barbara Wussow, Alexander Ruthner und Michael Prohaska von der Wiener Pratergesellschaft und Marika Lichter