Kulinarische Genussmomente im Prater

Kulinarische Genussmomente im Prater

© Katharina Schiffl
Der Prater zählt zu den Lieblingsorten der Wiener und der Touristen, die Wien besuchen. Auch kulinarisch hat er so einiges zu bieten. Und seit gestern erwarten die Gourmets direkt am Vorplatz – neben einem magisch anmutenden Karussel, das aus längst vergangenen Zeiten zu stammen scheint eine vielfältige Küche für Feinschmecker. Hier werden erlesene Köstlichkeiten aus nah und fern geboten.
Angefangen bei hervorragenden Fischspezialitäten über exklusives Rindfleisch bis zu den vielfältigen kulinarischen Wiener Klassikern wird hier unvergesslichen Gaumenschmaus serviert.
v.l.n.r. BV 2. Bezirk Alexander Nikolai, Praterges. Gesch.führer Alexander Ruthner, BV 22. Bez. Ernst Nevrivy © Katharina Schiffl
Schon die Eröffnungsfeier – bei strahlendem Sonnenschein – war ein toller Event für sich. Stelzengeher, Jongleur und Magier Nikolaus Fortelni begrüßten die eintreffenden Gäste am Riesenrad Platz. Dazu spielte Saxofonistin YingYing Wang und brachte gute Stimmung zum Cocktail. Auf der Terrasse des neu eröffneten Lokals labten sich die Damen und Herren an Kattus Sekt und Garnelen, feinstes Beef und kleinen Köstlichkeiten und genossen die letzten Sonnenstrahlen.
© Katharina Schiffl
 
Anschließend bat man zum gesetzten Galadinner. Bezirksvorsteher Alexander Nikolai sprach in Vertretung der Herrn Bürgermeisters Michael Ludwig die Eröffnungsworte und begrüßte die “neuen Mitglieder der Praterfamilie“ sehr herzlich, wünschte dem Lokal viel Erfolg  und mit der Vorspeise begann das Essen.
IMPULSO The Tenors © Katharina Schiffl
In der ersten Pause brachte der Saxofon Shooting Star SAXOBEN Wohlklang in die Räume. Weiter ging es im Programm mit Sounds von DJane MEL MERIO und einer köstlichen Hummersuppe mit Garnelen. Magier NIKOLAUS FORTELNI verzauberte die Gäste an den Tischen mit seinen Micro Magie Tricks und brachte so mache Damen und Herren zum Staunen
© Katharina Schiffl
Der musikalische Höhepunkt wurde von IMPULSO – THE TENORS gesetzt. Laszlo Maleczky, Juan Henao Gonzales und Kirlianit Cortez betörten die Gäste mit ihren wunderbaren Stimmen und einer tollen Performance, die auch die Klassik Kenner Harald Serafin und Staatsopern Sängerin Zoryana Kushpler begeisterte. 
© Katharina Schiffl
Die Hauptspeise vereinte zwei der Spezialitäten des Hauses: Surf&Turf brachte das hochklassige Fleisch aus dem eigenen Humidor mit einer erlesenen Riesengarnele auf die Teller. Bei ihren zweiten Auftritt wurden IMPULSO mit donnerndem Applaus begrüßt und als sie dann als Zugabe „Wien, Wien, nur Du allein“ sangen, fühlte man sich einfach wohl im Herzen der Stadt.
© Katharina Schiffl
Nach dem Dessert, einer Variation von Topfen – und Nougatknödeln, bevölkerte sich die Bar und  Mel Merio an den Turntables brachte sogar Gäste zum Tanzen. Moderatorin Marika Lichter führte g ewohnt eloquent durch den Abend, die Gäste waren mehr als zufrieden  und auch die Gastgeber waren voll des Lobes für diese gelungene Eröffnung:
© Katharina Schiffl
Mitgefeiert haben die Bezirksvorsteher Franz Nevrivy (22. Bez.) und Alexander Nilolai (2. Bez)., Rosi Blecha, Gery Keszler, Viktor Gernot, Staatsopernsängerin Zoryana Kushpler, Designer Thang De Hoo, Modeguru Wolfgang Reichl,“ icht ins Dunkel” Chefin Eva Radinger, der Geschäftsführer der Pratergesellschaft Alexander Ruthner, der Präsident des Praterverbands Stefan Sittler-Koidl, Prater Gastronom Paul Kolarik,Juristenverband Präsident Dr. Alexander Scheuwimmer, Gabriella von den TussiCats, Verwaltungsrichter Reinhard Hohenegger, Harald und Mausi Serafin,  Heimo Turin und Miss Europa Beatrice Körmer, Brigitte Glock und Gatte Erich Straub, Robert und Stefanie Glock, Bauherr Martin Lenikus,  Miss Austria Linda Lawal, Christian und Ekaterina Mucha, Mister Austria Roman Schindler. Unternehmerin und  Ex Staatssekretärin Christine Marek, die Immobilien Tycoon Jamal Al Wazzan und Walter Eduard Benda, ARWAG Chef Stefan Hawla, Sicherheitsexperte Heinz Stiastny  uvm.