VOCE VIVA feiert die Facetten jeder Frau

VOCE VIVA feiert die Facetten jeder Frau

© Valentino

«Und wenn ein Parfum zum ersten Mal über die Ansprache des Geruchs hinausginge? Und wenn wir eine Verbindung zwischen dem Duft, der zum Intimsten gehört, was es gibt, und einem anderen, ebenso einzigartigen und persönlichem Merkmal herstellen? Ganz unweigerlich mussten wir da an die Stimme denken. » Garance Delaye – Geschäftsführerin Valentino Beauty

So entstand Voce Viva und sein Leitmotiv, Meine Stimme, Meine Kraft.

© Valentino

Um eine Aura zu kreieren, die jede Frau motiviert, ihre Stimme zu erheben und zu sagen, was sie zu sagen hat, arbeitete Valentino mit den Parfumeurinnen Honorine Blanc und Amandine Clerc Marie zusammen. Die Aufgabe: die Kompostion eines großen, blumig-holzigen Duftes. VOCE VIVA wurde in drei Schritten um die Valentino Codes Color, Cool, Couture konstruiert und unterstreicht die Facetten einer reifen, strahlenden und selbstbewussten Frau.

© Valentino

Bergamotte-Essenz aus Kalabrien als strahlende, prickelnde Kopfnote abgerundet mit der Essenz saftig-süßer Mandarinen, weckt die Sinne. Durchdrungen und facettiert werden diese zitrus-frischen Noten von einem Hauch würzig frischen Ingwer. Dieser fulminante Start offenbart den Enthusiasmus und die Lebensfreude der Valentino-Frau.

© Valentino

Ein großer Strauß üppiger weißer Blüten bildet die Herznote und schafft eine Haute-Couture-Atmosphäre. Im Herzen dieser Explosion der Sinne entfaltet sich stellvertretend für strahlende, warme Weiblichkeit Orangenblüten-Absolue. Diese majestätische, opulente Note entwickelt im Licht der Sonne zunächst ihre jugendlichen, frischen und danach ihre tiefen und opulenten Seiten. Goldgardenie als Begleiter sorgt für einen fruchtig-leichten Touch, und vor Tagesanbruch geernteter indischer Jasmin Grandiflorum zeigt seine pflanzlichen-frischen Facetten. Diese Verneigung vor den weißen Blüten feiert die Wärme und die Couture Aura der Valentino-Frau.

© Valentino

Als holzig-mineralische Basisnote verblüfft ein kristalliner Moos-Akkord, der bislang Männerdüften vorbehalten war. Milchige, warme Sandelholzaromen vermählen sich mit süßem, üppigem Madagaskar-Vanille-Absolut. Die Kombination aus dieser überraschenden Moos-Facette und sinnlichem Vanilleabsolue verweist auf die Freiheitsliebe und Lebensbejahung der Valentino-Frau.

VOCE VIVA feiert die Facetten jeder Frau und trägt mit seinem Duft ihre Stimme in die Welt. Eine intime Signatur, die überzeugt oder Widerspruch provoziert, aber nie gleichgültig lässt.

Duftfamilie Blumig, holzig

Farbe(n) Rot, Pink, Gold

© Valentino